Spezialseifen sieden

In diesem Workshop werden wir Spezialseifen herstellen wie eine Putzseife, die Ihr anstelle von herkömmlichen Reinigungsmitteln einsetzen könnt, eine edle Milchseife mit weichem feinporigem Schaum und eine hochwertige pflegende Harzseife.

 

Handgesiedete Seifen sind nicht nur gut für die Umwelt, weil sie biologisch abbaubar sind und wir Verpackungsmüll sparen, sondern sie sind auch eine hervorragende Pflege für unsere Haut und wir können sie sogar statt Reinigungsmittel verwenden.

 

Gemeinsam werfen wir einen genauen Blick auf die Eigenschaften der drei Seifen. Welche besonderen Erfordernisse gibt es für ihre Herstellung? Was genau ist zu beachten? Welche Tricks und Stolpersteine gibt es damit sie sicher gelingen?

 

Dieser Workshop ist für dich geeignet, wenn Du schon mal Seifen selbst hergestellt hast und den Umgang mit Lauge und Seifenleim beherrschst. Oder Du hast den Kurs „Naturseifen sieden“ schon besucht :-)

 

 

Mit nach Hause nimmst Du neben jeder Menge neuem Wissen, deine hergestellten Seifenschätze sowie eine Materialliste mit allem was Du zum nachsieden der Seifen benötigst.
Außerdem eine Auswahl an Rezepten, Hintergrundinfos zu den verwendeten Rohstoffen insbesondere der Harze und eine Liste mit Bezugsquellen.

 

 

Aktuelle Termine: